Neuigkeiten

Abschied von Sr. Herta Wagner

In tiefer Anteilnahme geben wir das Ableben von Schwester Herta Wagner bekannt. Sr. Herta wirkte in der Zeit von 1975 bis zu ihrer Pensionierung 1982 als Gemeindeschwester und Religionslehrerin an Volks- und Mittelschulen im Bereich der Evangelischen Tochtergemeinde Graz-Liebenau.

Nach ihrer Ausbildung in der Salzburger Missionsschule in den 1950er Jahren arbeitete Sr. Herta in Salzburg, wo sie mit schwer erziehbaren Kindern und in der Mitternachtsmission arbeitete. Oftmals führte sie ihr Berufsweg nach Deutschland, wo sie ebenso in der Mitternachtsmission tätig war. In verschiedenen Pfarrgemeinden Österreichs und Deutschlands brachte sie ihre reichhaltigen Erfahrungen als Gemeindeschwester ein. Nach ihrer Pensionierung war Sr. Herta noch lange Zeit in der Frauenarbeit der Liebenauer Tochtergemeinde tätig. Wir sind dankbar für ihren segensreichen Dienst in Schule und Gemeinde.

Die Verabschiedung findet am 21. Jänner 2022 um 10.00 Uhr in der Grazer Heilandskirche, Kaiser-Josef-Platz 9, statt.