Neuigkeiten

Evangelisches Diözesanmuseum Eröffnung - Impressionen

Foto: Helga Rachl

Bad Radkersburg (epdÖ) – Rechtzeitig vor dem Reformationstag wurde am Samstag, 23. Oktober, das neue steirische evangelische Diözesanmuseum in Bad Radkersburg eröffnet. Michaela Legenstein, Obfrau des Museumsvereins, hatte monatelang mit einem ehrenamtlichen Team an der Neuaufstellung des bisher in Murau angesiedelten Museums gearbeitet. Am neuen Standort in der Bad Radkersburger Christuskirche erwarten die Besucherinnen und Besucher nun sechs Themenschwerpunkte, wie es in einer Aussendung heißt: Sie reichen vom Vorfeld der Reformation über die Reformation selbst, die Gegenreformation und die Toleranzzeit bis zur Evangelischen Kirche heute. Eine Verbindung zum neuen Standort wird mit dem Schwerpunkt „Evangelische Kirche in Radkersburg“ geschaffen.
Legenstein freut sich auch über die Nähe zur evangelischen Schwesterkirche in Slowenien...Lesen Sie mehr darüber.

Foto 1
Foto 2
Foto 3
Foto 4
Foto 5
Foto 6

(Fotos 1, 2, 3, 4, 6: Helga Rachl, Foto 5: Peter Paar)

Hier geht es zur Homepage des Evang. Diözesanmuseums.