Institutionen

Evangelisches Diözesanmuseum Murau

Das Raumkonzept des in der Gemeinde Murau gelegenen evangelischen Diözesanmuseums, das am 19.10.2013 in neuer Gestalt wieder eröffnet wurde, ist dem altchristlichen Erkennungszeichen des Fisches nachgebildet. Die inhaltlichen Informationen sind auf vier Ebenen verteilt (Tafeln, Broschüre, Hörbilder und Videoclips). Dadurch ergeben sich viele Möglickeiten für die individuelle Aktivität im Museum. Jeder Besucher kann nach eigenem Interesse die Informationen heraussuchen. Museumspädagogisch wurden Texte, Bilder und Ausstellungsobjekte klar gegliedert.

Kinder und Jugendliche werden altersgerecht mit den Inhalten der Ausstellung vertraut gemacht. Vor allem wird auf viel eigene Aktivität und spielerische Aneignung Wert gelegt.

Wir wollen das vielfältige Leben der evangelischen Kirche in der Steiermark zeigen und laden zur aktiven Begegnung mit dieser Kirche ein.

Jeden Monat gibt es eine besondere Veranstaltung und auf der Website ein Objekt des Monats. Besuchen Sie uns auf unserer Homepage: www.museum.evang.st

Führungen für Gruppen (ab 10 Personen), Vernetzung mit den anderen Museen der Region, der Kauf vom Katalog zur Ausstellung und von anderer Literatur, sowie eine Stadtführung durch Murau sind unser Angebot für die Besucher des evangelischen Diözesanmuseums.

Zertifikat

Im Oktober 2014 erhielt das Evangelische Diözesanmuseum Murau das Österreichische Museumsgütesiegel. Damit erfüllt das Diözesanmuseum die nationalen und internationalen Museumsstandards. Die Auszeichnung nahm der Kurator des Museums, Superintendent a.D. Prof. Mag. Ernst-Christian Gerhold, im Rahmen einer großen Feier von Dr. Danielle Spera (Präsidentin ICOM Österreich), Mag. Dr. Wolfgang Muchitsch (Präsident Museumsbund Österreich) und Dr. Wolfgang Meighörner, dem Juryvorsitzenden, in Vorarlberg entgegen.

Kontakt:

Evang. Diözesanmuseum
Marktgasse 1
8850 Murau

Obmann: Prof. Mag. Ernst-Christian Gerhold
Telefon: 0699/18877604
e-Mail: museum@evang.st
Homepage

Öffnungszeiten:

1. Mai bis 31. Oktober

Dienstag, Mittwoch und Freitag: 14:00 - 18:00 Uhr
Samstag: 09:00 - 13:00 Uhr, 14:00 - 18:00 Uhr
jeden 2. und 4. Sonntag im Monat: 10:00 bis 12:00 Uhr

 

Eintrittspreise:

Erwachsene: € 5,--
Jugendliche, StudentInnen und Gruppen: € 3,--
Führungen für Gruppen nach Voranmeldung ab 10 Personen über Telefon oder Mail. Kosten zusätzlich € 40,--.

Wir wollen mit diesem Werbevideo aufmerksam machen, dass sich ein Besuch des Steirischen Diözesanmuseums auf alle Fälle lohnt!

Weitere Informationen