Kernöl für die Seele

Der neue Podcast der Evangelischen Kirche in der Steiermark.

Superintendent Wolfgang Rehner trifft ab Juni 2020 einmal im Monat bis Juni 2021 interessante Gäste zum Gespräch.

Wolfgang Rehner ist neugierig. Neugierig auf Menschen mit ihren unterschiedlichen Lebensentwürfen, Begabungen, ihren Interessen. So werden bis Juni 2021 jedes Monat Menschen aus unterschiedlichen Lebenssituationen zu einem Gespräch bei Superintendent Rehner zu Gast sein. Freuen Sie sich auf interessante Gespräche mit Superintendent Wolfgang Rehner!


Sport ist sein Leben - Im Gespräch mit Florian Zefferer

Podcast vom September 2020

In dieser mobilen Folge aus Schladming trifft Superintendent Wolfgang Rehner auf den gebürtigen Deutschen Florian Zefferer. Sport sei sein Leben, erzählt er uns gleich zu Beginn des Gesprächs. Schon als Jugendlicher hat er im Turnverein Badminton unterrichtet. Heute ist er Obmann des Schladminger Turnvereins und möchte den Verein weiterentwickeln, Randsportarten etablieren.  In seiner Schul-und Konfi-Zeit standen für ihn gemeinschaftliche Erlebnisse im Vordergrund.  Er will nicht nur in sportlicher Hinsicht etwas weiterbringen, sagt er und engagiert sich auch im Gemeinderat von Schladming. Hauptberuflich ist er Lehrer für Mathematik. Sport, Schule, Politik haben etwas gemeinsam: Es geht immer auch um Gemeinschaft. Wie in Kirchen. Was wünscht sich dieser junge, vielfach engagierte Mann von der Evangelischen Kirche? Hören Sie die überraschende Antwort!

Podcast mit Florian Zefferer (Spotify)

Podcast mit Florian Zefferer (podcast.de)

 


Eine Weltbürgerin in Graz

Podcast vom August 2020

Zu Gast im Gespräch mit Superintendent Wolfgang Rehner in Folge 3 von 12 ist Diana Materi. Als Weltbürgerin hat sie einen breiten Migrationshintergrund: Sie wurde in Usbekistan geboren, lebte bis zu ihrem neunten Lebensjahr in Weißrussland und wuchs in Deutschland auf.  Sie arbeitet als Referentin für Wirtschaft, Internationale Beziehungen und Tourismus im Büro des Grazer Bürgermeisters und hat mit vielen Menschen unterschiedlicher Nationen und Kulturen zu tun. Im Gespräch erzählt Diana Materi über ihren Zugang zu Glauben und Religion und wie wichtig Kirchen und Religionsgemeinschaften und der Diskurs miteinander für die Gesellschaft sind.

Podcast mit Diana Materi


Vom Glücklichsein im Paradischen und von Selbstbestimmung und Freiheit

Podcast vom Juli 2020

Unsere neue Podcast-Folge ist da! Hören Sie Folge zwei von zwölf aus unserer Serie "Kernöl für die Seele":

Superintendent Wolfgang Rehner ist zu Gast bei Kristel Junesch und ihrer Familie in der Südost-Steiermark, im sogenannten Paradieschen, wie der Biobauernhof genannt wird. Junesch erzählt über ihr Verhältnis zu Kirche, ihren Zugang zu Spiritualität und Glauben, Schöpfungsverantwortung, sowie Freiheit und Selbstbestimmung.

Zu hören ist der Podcast auch auf itunes, spotify, podcast.de. Viel Freude beim Reinhören!

Podcast mit Kristel Junesch

Infos zum Paradischen


Tagebuch einer Maturantin

Podcast vom Juni 2020

Im ersten von zwölf Gesprächen ist Stefanie Rainwald bei Superintendent Wolfgang Rehner zu Gast. Die Maturantin ist mit ihrem "Tagebuch einer Maturantin" in der Kleinen Zeitung Gesicht und Stimme dieses besonderen "Corona-Maturajahrganges" geworden. Sie erzählt über ihre Autorenschaft für die Kleine Zeitung, vom Musizieren und warum es aus ihrer Sicht für junge Menschen so wichtig ist zu beten.

Podcast mit Stefanie Rainwald im Juni 2020